Anmelden
Überblick

Elektronischer Kontoauszug

Geld und Zeit sparen mit dem elektronischen Kontoauszug

Kontoauszüge mit der Post oder am Auszugsdrucker? Das war einmal. Denn die Kontoauszüge kommen jetzt auf Wunsch online zu Ihnen ins Haus. Einfach, bequem und sicher. Mit dem elektronischen Kontoauszug sparen Sie Zeit und Geld.

Hand aufs Herz

Brauchen Sie wirklich einen papierhaften Auszug? Für das Finanzamt z.B. nicht. Dieses akzeptiert auch den selbst ausgedruckten Auszug. In den meisten Fällen müssen Sie nicht mal einen Auszug mit Ihrer Steuererklärung abgeben. Sie sparen sich weiterhin die Mühe, Ihre Auszüge abzuholen und müssen diese nicht mehr abheften. Sie finden Sie immer - auch nach Jahren - in Ihrem Online-Banking. 

Einfach bequem

Der Einstieg geht problemlos und schnell - einfach auf der Übersichtsseite des Postfaches Ihr Konto registrieren. Die Auszüge werden permanent online vorgehalten. Sie können Sie bei Bedarf auch ausdrucken und auch auf Ihrem Rechner abspeichern. 

Ihre Vorteile mit dem elektronischen Kontoauszug:

  • Schneller Zugriff auf Ihre Kontoauszüge
  • Kommt regelmäßig in Ihr Elektronisches Postfach
  • Keine Portokosten, da kein Postversand
  • Sicherer Abruf beim Online-Banking
  • Papierfrei archivieren mit sicheren PDF-Dokumenten
  • Für das Finanzamt dem Kontoauszug aus Papier gleichgestellt

 

Ihr Elektronisches Postfach

Den elektronischen Kontoauszug rufen Sie bequem in Ihrem Elektronischen Postfach ab – direkt beim Online-Banking. Zuverlässig zum vereinbarten Termin. Im Postfach finden Sie immer Ihre aktuellsten Kontoauszüge. So haben Sie einen schnellen Zugriff auf die gewünschten Informationen. Außerdem sparen Sie Platz, wenn Sie die Dokumente nicht mehr in Papierform ablegen.

Ihr nächster Schritt:

Sie nutzen den Elektronischen Kontoauszug noch nicht? Dann können Sie Ihre Konten hier direkt freischalten. Dabei können Sie selbst bestimmen, welche Konten sie zukünftig elektronisch ins Postfach bekommen. Informationen zum Elektronischen Postfach finden Sie hier. Wir beraten und informieren Sie aber auch gerne persönlich in der Geschäftsstelle oder telefonisch unter 02661/620-620.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile 

Übersichtlichkeit

Ihre Auszüge stehen Ihnen unbefristet zum Abruf zur
Verfügung. Und das an jedem Ort - sogar über Smartphone oder Tablet.

Natürlich können Sie sie jederzeit bei Bedarf ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern.

Sicherheit

Ihr Kontoauszug ist im Elektronischen Postfach umfassend abgesichert. Der Abruf ist nur im geschützten Online-Banking-Bereich mit Anmeldenamen und PIN möglich.

Umweltschonend

Sie sparen Zeit, Aufwand und Wege. Und sogar die Umwelt freut sich, denn durch den elektronischen Versand werden Ressourcen geschont und CO2-Emissionen reduziert.

Löschregeln

Hinterlegen Sie automatische Löschregeln für Ihre Dokumente im Postfach und lassen Sie Ihr Postfach automatisch aufräumen. 

Ihre Fragen

FAQ - Ihre Fragen 

Welche technischen Voraussetzungen muss ich zur Nutzung erfüllen?

Um die angebotenen Dokumente lesen zu können, benötigen Sie z.B. den Adobe Acrobat Reader. Der Adobe Acrobat Reader ist ein kostenloses Programm zum Anzeigen und Drucken von Dateien im Adobe Portable Document Format (PDF). Mit diesem Format ist ein optimaler Druck ihres Kontoauszuges unabhängig vom verwendeten Betriebssystem und der technischen Ausstattung gewährleistet. Sie können auch kompatible Reader verwenden. Viele Betriebssysteme bieten bereits vorinstallierte Lösungen.

Funktioniert das Elektronische Postfach auch mit StarMoney oder SFirm?

Nein, die Funktionen des Elektronischen Postfachs stehen in StarMoney, SFirm oder ähnlichen Programmen derzeit nicht direkt zur Verfügung. In der Sparkassen-App können die Dokumente über eine sogenannte Web-View-Funktion aufgerufen werden. Über die integrierten Internet-Browser in StarMoney und SFirm ist auch ein Zugriff möglich.

Welche Kosten entstehen für die Nutzung des Elektronischen Kontoauszugs oder Postfachs?

Die Bereitstellung und Nutzung des Elektronischen Kontoauszugs und des Postfachs ist kostenlos.

Ich möchte Elektronische Kontoauszüge erhalten. Was muss ich tun?

Über den Menüpunkt "Postfach"->"Postfach-Übersicht" können Sie über das +-Zeichen Ihre Konten freischalten lassen. Oder Sie klicken direkt auf den Button "Elektronischen Kontoauszug freischalten".

Sind Sie alleiniger Kontoinhaber oder Mitkontoinhaber, ist Ihr Konto mit der Registrierung sofort auf
Postfachzustellung umgestellt. Den ersten Auszug erhalten Sie am nächsten Monatsanfang.

Sind Sie Verfügungsberechtigter für ein Konto (z. B. Firmen, Vereine, ges. Vertreter), ist die Zustimmung des/der Kontoinhaber erforderlich. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an Ihren Berater oder schicken Sie uns Ihren Einrichtungswunsch über unser Kontaktformular.

Wie bemerke ich den Eingang einer neuen Nachricht oder eines Dokumentes?

Nach dem Einloggen im Online-Banking der Internet-Filiale werden Sie auf evtl. neu erstellte
Auszüge hingewiesen - und zwar so lange, bis Sie die Nachricht/das Dokument gelesen haben.
Zusätzlich können Sie sich mit dem E-Mail-Service des Elektronischen Postfachs (erreichbar
über die Postfach-Übersicht – Direktlink) über den Eingang neuer Nachrichten oder Dokumente informieren lassen.  

Wie oft und wann erhalte ich den Kontoauszug?

Der Kontoauszug für Ihr Girokonto wird monatlich (zum 1. jeden Monats) erstellt.  

Wie lange bleiben meine Kontoauszüge im Elektronischen Postfach gespeichert?

Praktisch unendlich solange der Online-Banking-Vertrag besteht. Nur Sie selbst können Auszüge im Elektronischen Postfach löschen.

Jederzeit haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Kontoauszüge auf Ihrem PC zu speichern. Der Aufruf der auf Ihrem Computer gespeicherten Kontoauszüge ist dann unabhängig vom Elektronischen Postfach.

Ich erhalte meinen Kontoauszug direkt in das Elektronische Postfach. Kann ich weiterhin auch den Kontoauszugsdrucker nutzen?

Nein. Eine Abholung von Auszügen am Kontoauszugsdrucker ist mit Umstellung auf den Elektronischen Kontoauszug nicht mehr möglich (und ja auch nicht mehr nötig).

i